Hussein, Steinhaus und Kurtes pfeifen in Frauen-Königsklasse

Auch in der Königsklasse der Frauen hat die UEFA deutsche Schiedsrichterinnen nominiert. So leitet Riem Hussein (Bad Harzburg) gemeinsam mit ihren Assistentinnen Christina Biehl (Siesbach) und Angelika Söder (Ingolstadt) die Partie zwischen Twente Enschede und Paris Saint-Germain mit den deutschen Nationalspielerinnen Lira Alushi, Josephine Henning und Annike Krahn. Anstoß ist am 8. Oktober um 19 Uhr im De Grolsch Veste.

Bereits ab 13 Uhr deutscher Zeit pfeift Bibiana Steinhaus (Hannover) am 8. Oktober die Begegnung Ryazan VDV aus Russland gegen den schwedischen Meister FC Rosengard um Anja Mittag. Steinhaus stehen Katrin Rafalski (Bad Zwesten) sowie Marina Wozniak (Herne) zur Seite. Eine Woche später (15. Oktober, ab 20.30 Uhr deutscher Zeit) kommt Deutschlands Schiedsrichterin des Jahres Marija Kurtes (Düsseldorf) beim Champions-League-Spiel zwischen Bristol Academy und Raheny United aus Irland zum Einsatz. Inka Müller-Schmäh (Potsdam) und Moiken Wolk (Worms) sind als Schiedsrichter-Assistentinnen nominiert.

Share This:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.