Das ist Fairplay! Ole Natusch mit einem „Traum-„Eigentor!

Das riecht nach der Fairplay-Auszeichnung: Beim hart umkämpften Bezirksliga Derby zwischen HEBC und dem ETV markiert HEBC-Kicker Ole Natusch ein Eigentor um den ursprünglichen Spielstandwiederherzustellen.

Grund: Die Lila-Weißen hatten ein Tor gemacht, während ein ETV-Spieler am Boden lag. Die Bitteden Ball ins Aus zu bugsieren, hatte HEBC-Stürmer Rogerio Ferreira nicht gehört und im Zuge dessen ein Tor erzielt.

ELBKICK.TV – Wo das Leben Fußball spielt.

Täglich neue Videos zum Hamburger Amateurfußball bei unserem Kooperationspartner: http://elbkick.tv

Share This:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.