Dreikampf um die Königsklasse mit Gagelmann und Meyer – News

Im Dreikampf um einen Platz in den Champions League-Rängen treffen Schalke 04 und Bayer Leverkusen im direkten Duell. Die Werkself holte aus den letzten drei Gastspielen „Auf Schalke“ zwar insgesamt nur einen Punkt, verlor dort aber nur drei der letzten 16 Auftritte.

Trainer di Matteo muss hierbei gleich auf neun Spieler verzichten. U.a. fehlen Torhüter Ralf Fährmann (Kreuzbandriss), Giefer (Adduktorenverletzung), Jan Kirchhoff  (Achillessehnenprobleme) und der gesperrte Höwedes (5. Gelbe). Bei Bayer fehlen Jedvai und Kruse verletzungsbedingt. Schiedsrichter der Begegnung ist der Bremer Peter Gagelmann. Für den 46-jährigen Verwaltungsfachwirt ist es der 212. Einsatz in der Bundesliga.

Borussia Mönchengladbach wird als Dritter im Bunde der Königsklassenanwärter kaum vom Treffen der Konkurrenz profitieren können. Denn die „Fohlen“ müssen zum FC Bayern, wo sie nur zwei von 50 Pflichtspielen gewannen.

Bei den Bayern fehlt der gesperrte Benatia. Javi Martínez und Thiago befinden sich noch im Aufbautraining bei den Münchern. Gladbach kann bis auf den nicht berücksichtigten Sezer aus dem vollen Schöpfen. Das letzte Spiel des Spieltags leitet der 46-Jährige Florian Meyer aus Burgdorf. Er pfeift sein 269. Spiel in der Bundesliga.

Zu einen Abstiegsduell zwischen zweier Tabellennachbarn empfängt am Freitag der Tabellen 15. Hamburger SV den 14. aus Berlin. Beide Mannschaften trennen nur einen Punkt und eine Differenz von -2 Toren. Es wird hier ein ausgeglichenes Spiel, indem beide    gewinnen müssen. Geleitet wird dieses Spiel von Fifa-Schiedsrichter Christian Dingert aus Lebecksmühle. Für den 34-jährigen Diplom-Verwaltungsfachwirt ist es das 59. Bundesligaspiel.

 

Alle weiteren Schiedsrichter-Ansetzungen: Hannover 96 – Borussia Dortmund: Dr. Felix Brych  (München); SC Freiburg – FC Augsburg:  Felix Zwayer  (Berlin); Paderborn – TSG 1899 Hoffenheim:  Markus Schmidt (Stuttgart); 1. FC Köln – Werder Bremen: Robert Hartmann (Wangen); VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt: Dr. Jochen Drees (Münster) FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg: Wolfgang Stark (Ergolding)

Share This:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.