Collina als FIFA-Schiedsrichter-Vorsitzender gewählt

Pierluigi Collina. Foto: 3rd Team

Der frühere italienische Weltklasse-Schiedsrichter Pierluigi Collina ist zum Vorsitzenden der Schiedsrichter-Kommission bei der FIFA ernannt worden.

Wie die FIFA auf seiner Internetseite mitteilte, ist UEFA-Schiedsrichterchef Pierluigi Collina aus Italien neuer Vorsitzender der FIFA-Referees. Ob dies irgendwelche Auswirkungen auf seine UEFA-Aufgaben hat, ist derzeit nicht bekannt. Collina, derzeit Schiedsrichter-Aufseher beim europäischen Dachverband UEFA, ersetzt demnach den Spanier Angel Maria Villar Llona.

Die Schiedsrichter-Kommission soll laut Angaben der FIFA „die Regeln des Spiels anwenden und interpretieren“ und ist zudem angehalten, dem Exekutiv-Komittee „notwendige Regeländerungen vorzuschlagen“. Außerdem werden von dem Gremium die Schiedsrichter für die von der FIFA organisierten Wettbewerbe ausgewählt und zugeteilt.

Weiterlesen.

Share This:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.