Video | Wacker Nordhausen siegt mit zehn Mann

Bei der TSG Neustrelitz hat Wacker Nordhausen am 13. Spieltag 71 Minuten mit zehn Mann spielen müssen. Doch am Ende sackten die Thüringer alle drei Punkte ein. Zum Spielbericht.

Im Video ab 1:02 zog Schiedsrichter Felix Burghardt nach einer vermeintlichen „Notbremse“ den Roten Karton für den Nordhäuser Joy-Lance Mickels. Aber war diese auch berechtigt?

IG-Schiedsrichter: Da könnte der Andere theoretisch noch eingreifen. Keine Ballkontrolle, Zug weg vom Tor und Ball zu weit vorgelegt. Pfiff, direkter Freistoß und Gelbe Karte wegen taktischen Fouls mehr aber nicht. Hier liegt eine Fehlentscheidung des Schiedsrichters vor.

Hier die Analyse von Babak Rafati zum 14. Spieltag der 3. Liga.

Share This:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.