VIDEO | Nantes-Spieler sieht Gelb-Rot für Foul an Schiri

Eine kuriose Szene ereignete sich in der Nachspielzeit des französischen Erstligaspiels FC Nantes gegen Paris St. Germain. Diego Carlos brachte den Unparteiischen Tony Chapron zu Fall und sah dafür die Ampelkarte, doch das Kuriose: Der Unparteiische trat, am Boden liegend, in Richtung Nantes-Spieler nach.

Von der überzogenen Gelb-Roten Karte abgesehen (die Berührung durch den Spieler war eher nicht unsportlich, sondern resultierte daraus, dass der Referee im Weg war): Das angedeutete Nachtreten des Schiedsrichters ist extrem unprofessionell. Unfassbar auf diesem Niveau.

 

Share This:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.