Strittige Szenen bei Osnabrück 🆚 Braunschweig

Strittige Szenen bei Osnabrück 🆚 Braunschweig

27. März 2022 0 Von Reiner Kuhn

Szene 1: Benjamin Girth kam im Saarbrücker Strafraum zu Fall, bekam von Schiedsrichter Thorben Siewer aber keinen Strafstoß. Hier war allenfalls ein minimaler Kontakt vorhanden, wozu der gewollte Sturz des Braunschweigers auch überhaupt nicht passte! Korrekt, hier weiterspielen zu lassen! [TV-Bilder – ab 02:42 Minute]

Szene 2: Jan-Hendrik Marx grätschte Florian Kleinhansl auf der Außenbahn um und sah dafür die gelbe Karte. Schiedsrichter Siewer wurde kurz belagert, da beide Seiten die Situation grundlegend verschieden einstuften. Der Braunschweiger traf seinen Gegner nicht allzu intensiv, aber dennoch am Knöchel und verhinderte damit einen aussichtsreichen Angriff. Korrekt, hier Gelb zu zeigen. [TV-Bilder – ab 01:27:49 Minute]


Unser Journalismus ist kostenlos – aber nicht umsonst. Wir freuen uns über eine kleine Unterstützung zur Finanzierung unserer Arbeit. Werde Soli-Leser und wähle selbst, wieviel Dir unsere Arbeit wert ist!

Spendenkonto für »IG Schiedsrichter«:
IBAN: DE09 1007 7777 0450 3264 00
Norisbank Berlin
BIC: NORSDE51XXX
Stichwort: IG Schiedsrichter
[fs]

Share This: