Autor: IG Schiedsrichter

Wo war hier der Videobeweis?

29. November 2020 2

Nanu, war das etwa ein Lerneffekt für den unverhofften Bundesliga-Debütanten Arne Arnink? Das Plädoyer von Thorsten Kinhöfer für eine einheitliche Linie beim Videobeweis. Wie häufig sieht man, dass Spieler zu Boden gehen, dass sie motzen und lamentieren, um den Referee zu verunsichern. Gestern wurden die Entscheidungen fast immer klaglos akzeptiert. Viele Spieler standen einfach wieder…

Von IG Schiedsrichter

Schalke in Gladbach chancenlos

28. November 2020 0

(red/ss/fs) Nächste Niederlage des FC Schalke 04! Am Samstagabend setzte es für Mannen von Manuel Baum bei Borussia Mönchengladbach eine heftige aber verdiente 1:4-Niederlage. Nach der Führung glich S04 zwar aus. Wendt, Thuram und Benes erzielten den Endstand. Die Fohlen marschieren weiter, während die Knappen mit gerade drei Punkten Tabellenschlusslicht der Bundesliga bleiben. Das Topspiel…

Von IG Schiedsrichter

Doppeldebüt bei den Bundesligaschiedsrichtern

28. November 2020 0

(red/ss/fs) Tobias Reichel und Arne Aarnink debütierten in der Bundesliga. Aarnink hatte ein gutes Fußballspiel in Dortmund zu leiten, welches überraschend die Kölner durch zwei Standardtore gewannen. Reichel erlebt ebenfalls ein spielerisches Spektakel in Berlin. Die Bayern mussten in Stuttgart zittern, konnten sich aber am Ende mit 3:1 auswärts durchsetzen. RB machte es zum Ende…

Von IG Schiedsrichter

Auch Reichel debütiert bei Union

28. November 2020 1

Nachdem Dr. Matthias Jöllenbeck am siebten Spieltag bei Union Berlin (gegen Bielefeld) sein Erstligadebüt gab, kommt heute an gleicher Stelle Tobias Reichel aus Stuttgart zu seinem Erstligadebüt. Der 35-Jährige aus Sindelfingen kam im Fußball-Unterhaus insgesamt 29 Mal zum Einsatz und wurde im Sommer neben dem Freiburger Jöllenburger Jöllenbeck zum erweiterten Kreis der Bundesliga-Schiedsrichter ausgewählt. Die…

Von IG Schiedsrichter

Ein Hoch auf unsere deutschen Schiedsrichter | EL-Analyse

28. November 2020 0

Am vergangenen Europa League-Spieltag war Tobias Stieler aus Hamburg als einziger deutscher Schiedsrichter im Einsatz und hatte die Verantwortung beim Spiel zwischen Sparta Prag und Celtic Glasgow. Er machte seine Sache in einem unkomplizierten Spiel gut. Anders, als einige andere Kollegen, die sich teils heftige Fehleinschätzungen leisteten. Bei aller – manchmal auch berechtigter – Kritik:…

Von IG Schiedsrichter

Ein Strafstoß sollte klar sein

26. November 2020 0

(red/ss) Sowohl in der Bundesliga als auch in internationalen Wettbewerben kommt zu immer mehr Strafstößen. Dabei fällt auf, dass oftmals schon leichte Kontakte mit der härtesten Spielstrafe dem Elfmeter geahndet werden. Im englischen wird das gerne als „Soft-Penalty“ bezeichnet. Aber will man die überhaupt haben? Und wie soll der VAR damit umgehen? Das haben wir…

Von IG Schiedsrichter

Schiedsrichter im Mittelpunkt: Auswertung strittiger Szenen – 12. Spieltag | 3. Liga

26. November 2020 0

Wann ist es notwendig, dass der Schiedsrichter Härte zeigt und deutlich in das Spiel eingreift? Neben einigen Strafstoßszenen stand die Frage im Raum, wie rot eine Rote Karte sein muss. Unser Plädoyer für mehr klare und eindeutige Entscheidungen. SV Wehen Wiesbaden – SV Meppen (SR: Michael Bacher) Moritz Kuhn grätschte gegen Rene Guder, traf allerdings…

Von IG Schiedsrichter

Champions League Late-Night: Arturo Vidal wie er leibt und lebt

26. November 2020 0

Vier Spiele, vier Siege: Mit einer makellosen Bilanz zieht der FC Bayern vorzeitig ins Achtelfinale der Champions League ein. Im Heimspiel gegen RB Salzburg am Mittwochabend stand nach schwierigem Start und trotz Gelb-Roter Karte für Roca ein 3:1-Sieg. Auch Borussia Mönchengladbach nach 4:0-Gala gegen Donezk auf dem Weg ins Achtelfinale. Der heutige Spieltag der Championsleague…

Von IG Schiedsrichter

Champions League-LateNight: Wie soft darf ein Elfmeter sein?

25. November 2020 0

Die Chancen von RB Leipzig auf das Champions League-Achtelfinale haben sich dramatisch verschlechtert. Am Ende verloren die Sachsen in der französischen Hauptstadt  wegen eines verwandelten Elfmeters von Neymar. Borussia Dortmund löste die Pflichtaufgabe gegen Club Brügge dank eines erneuten Doppelpacks von Haaland souverän und steht fast im Achtelfinale.  Welche Anforderungen sind an eine korrekte Strafstoßentscheidung…

Von IG Schiedsrichter