Autor: Reiner Kuhn

Redaktionsleiter der IG-Schiedsrichter.de

Rheinland | Ältester Schiedsrichter geht in den Ruhestand

11. Juli 2018 0

Drei Monate vor seinem 88. Geburtstag hat der in Mettendorf (Eifel) lebende Schiedsrichter Martin Wagner seine aktive Karriere als Schiedsrichter beendet. Wagner, der seit 1974 auf den Fußballplätzen der Region Spiele leitete, war der älteste Schiedsrichter im Fußballverband Rheinland. Seine nun zusätzlich gewonnene Freizeit möchte er neben den Wanderungen vermehrt mit seinem Wohnmobil in Spanien…

Von Reiner Kuhn

Zwayer „Vierter Mann“ bei Kroatien gegen England

10. Juli 2018 0

Im zweiten Halbfinalspiel der Fußball-WM kommt der deutsche FIFA-Schiedsrichter Bastian Dankert aus Rostock als Video-Assistent zu einem weiteren Einsatz im Kontrollzentrum in Moskau. Im Spiel zwischen Kroatien und England unterstützt er seinen „Chef“ Danny Makkelie aus Niederlanden. Als Assistenten sind Carlos Astroza aus Chile und Felix Zwayer aus Berlin im Einsatz. Auf dem Rasen fungiert…

Von Reiner Kuhn

Wie arbeitet ein Video-Assistent bei der WM in Russland?

9. Juli 2018 0

Wie arbeitet ein Video-Assistent beim FIFA World Cup​ 2018 in Russland? In zwei Videos seht ihr die Arbeit des Video-Assistenten bei der WM. Was bewirkt Slow Motion Reviews? Eine interessante Tatsache wurde von Werner Helsen veröffentlicht. Er ist Co-Autor einer neuen Studie. „Unsere Studien haben gezeigt, dass Schiedsrichter Situationen in Zeitlupentempo strenger bestraft haben als…

Von Reiner Kuhn

Schiedsrichter Alt der ruhende Pol

9. Juli 2018 0

Zweitliga-Schiedsrichter Patrick Alt hatte bei der Viertelfinal-Partie im Saarlandpokal zwischen Regionalligist 1. FC Saarbrücken und dem Oberligisten FC Homburg einiges zu tun. Schon vor der Partie flog einiges an Pyrotechnik. Auch während der Partie nahmen vermeintliche „Fans“ keine Rücksicht und warfen einiges an Pyro auf das Spielfeld. Alt bewahrte die Ruhe und brachte das Spiel…

Von Reiner Kuhn

FIFA nominiert zwölf Schiedsrichter für letzten vier WM-Spiele

9. Juli 2018 0

Das Schiedsrichter-Komitee des Weltverbandes hat zwölf Schiedsrichter, 26 Assistenten und 10 Video-Assistenten für die letzten vier Spiele bei der Weltmeisterschaft in Russland berufen. Als Video-Assistenten sind Felix Zwayer (Berlin) und Bastian Dankert (Rostock) dabei. Referee Felix Brych (München) war nach nur einem Einsatz in der Vorrunde bereits nach Hause geschickt worden. Video-Assistenten die in den…

Von Reiner Kuhn

WM-Schiedsrichter aus Kenia lebenslang gesperrt

8. Juli 2018 0

Der kenianische Schiedsrichter Marwa Range ist vom afrikanischen Fußball-Verband CAF wegen einer Bestechungs-Affäre lebenslang gesperrt worden. Range, der bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland im Einsatz sein sollte, hatte im Vorfeld ein Bestechungsgeld in Höhe von 6000 Dollar (etwa 5100 Euro) von einem als Offiziellen getarnten Journalisten aus Ghana angenommen. Was Range im Gegenzug für…

Von Reiner Kuhn

Brych sauer auf Zwayer

7. Juli 2018 0

Nach seinem frühen Aus bei der Weltmeisterschaft in Russland (nur ein Einsatz in der Vorrunde) ist der amtierenden deutsche WM-Schiedsrichter Dr. Felix Brych komplett abgetaucht und reagiert weder auf Anrufe noch auf Nachrichten. Brych ist stinksauer auf den deutschen Video-Schiedsrichter Felix Zwayer! Denn er ist maßgeblich verantwortlich, dass die FIFA ihr schmutziges Spiel mit Brych…

Von Reiner Kuhn

Dankert als Video-Assistent bei Schweden gegen England

6. Juli 2018 0

Am zweiten Achtelfinalspieltag der WM in Russland kommt der deutsche FIFA-Schiedsrichter Bastian Dankert aus Rostiock heute (ab 16 Uhr, live auf ARD) im Spiel zwischen Schweden und England in Samara zum Einsatz. Felix Zwayer aus Berlin ist hierbei erneut „vierter Mann“. Damit sind die beiden Schiedsrichter heute zum jeweils 14 Mal im Moskauer Kontrollzentrum im Einsatz. Auf…

Von Reiner Kuhn

Mit Video | Pech für Brasilien nach Videobeweis

6. Juli 2018 0

Brasilien verliert mit 1:2 gegen Belgien und scheidet wie Deutschland aus der WM aus. Zunächst zog Neymar von links in den Sechzehner ein und ging daraufhin nach einem vermeintlichen Kontakt von Fellaini zu Boden. Referee Mažić hatte die Schwalbe direkt erkannt und ließ weiterspielen. Unverständlicherweise kam der Superstar ohne Verwarnung davon. Nach einer guten Stunden…

Von Reiner Kuhn

Nestor Pitana – Autorität vom Scheitel bis zur Sohle

6. Juli 2018 0

Frankreich schlägt Uruguay mit 2:0 und steht als erstes Team Halbfinale der WM. Beide Mannschaften schenkten sich in der Anfangsphase nichts. Immer wieder versuchten sie mit Foulspielen die Aktionen der Gegner zu unterbinde. Pitana mit der wie gewohnt sehr großzügige gewünschte FIFA-Linie und versuchte mit Gestik und Mimik der Aktionen Herr zu werden, versäumte es…

Von Reiner Kuhn