Autor: Reiner Kuhn

Redaktionsleiter der IG-Schiedsrichter.de

England schreibt am Finaltag von Korea Republik 2017 Geschichte

11. Juni 2017 0

Die englische U-20-Auswahl hat in Suwon ein Kapitel Fussballgeschichte geschrieben und mit einem 1:0-Sieg im packenden Finale gegen Venezuela erstmals die FIFA U-20-Weltmeisterschaft gewonnen. Beide Teams begeisterten die Fans in einer hochklassigen Partie und untermauerten damit ihren in den vergangenen drei Wochen erarbeiteten Ruf. Den entscheidenden Treffer erzielte Dominic Calvert-Lewin in der ersten Halbzeit. Die…

Von Reiner Kuhn

Schiedsrichter von Spieler geschlagen

11. Juni 2017 0

Bad Bentheim Am Samstagnachmittag ist es auf dem Sportgelände des SV Bad Bentheim zu einer Körperverletzung durch einen 17-jährigen Spieler gekommen. Auf einem dortigen Nebenplatz hatte das Spiel zwischen SV Bad Bentheim II und Sparta Nordhorn II stattgefunden. Dem Gastgeber war gegen 15.30 Uhr in der Nachspielzeit der 3:3 Ausgleich gelungen. Die Mannschaft und Verantwortlichen de Gastmannschaft…

Von Reiner Kuhn

Neue Fußballregeln: Das ändert sich schon zur neuen Saison

11. Juni 2017 0

Ab sofort gelten neue Fußballregeln. Spieler, Schiedsrichter und Fans müssen sich zur neuen Saison umstellen. In der Bundesliga ist Tor künftig nicht mehr automatisch Tor! Grund: der Video-Schiedsrichter kommt! Das Fußball-Regelwerk wurde zum 1. Juni 2017 modifiziert. Zum Confederations Cup in Russland treten die Regeländerungen international erstmals in Kraft, die Sie im offiziellen Regelwerk der…

Von Reiner Kuhn

Erfolgreiche Saison für die SRG Waiblingen

10. Juni 2017 0

Zum Saisonende stehen nicht nur für die Fußballmannschaften die Meister und Absteiger fest – auch die Schiedsrichter unter Beobachtung erhalten ihre Saisonergebnisse. Im Bezirk Hohenlohe überwiegen die positiven Resultate. Die Amateurschiedsrichter der Schiedsrichtergruppe Waiblingen können auch dieses Jahr wieder auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Timo Lämmle wird auch in der Saison 2017/18 in der Regionalliga…

Von Reiner Kuhn

Björn Kuipers pfeift Finale der U20-Weltmeisterschaft

9. Juni 2017 0

Am Sonntag (Beginn: 08:30 Uhr) steigt das Spiel um Platz 3 zwischen Uruguay und Italien. Das Spiel wird von einem Mexikaner geleitet. César Ramos aus Mexiko pfeift das Spiel um Platz 3 zwischen Uruguay und Italien. Felix Zwayer aus Deutschland ist als Video-Assistent bei diesem Spiel dabei. Assistent 1: Marvin Torrentera (MEX) Assistent 2: Miguel Hernandaz…

Von Reiner Kuhn

JAHRESTAGUNG DER SCHIEDSRICHTER

9. Juni 2017 0

Die Schiedsrichter des Kreisfußballverbandes Osterholzversammeln sich am heutigen Freitag, um 19 Uhr zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Amtslinde“, Rübhofstraße 2.  Der Kreisschiedsrichterobmann Thomas Rehberg wird unter anderem langjährige Unparteiische auszeichnen und den „Schiedsrichter des Jahres“ küren. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer der Generalversammlung auch Informationen über die neuen Kriterien, nach denen der Kreisschiedsrichterausschuss in der Saison…

Von Reiner Kuhn

Marco Zauner steigt in die Oberliga auf

8. Juni 2017 0

Zum Saisonende stehen nicht nur für die Fußballmannschaften die Meister und Absteiger fest – auch die Schiedsrichter unter Beobachtung erhalten ihre Saisonergebnisse. Im Bezirk Hohenlohe überwiegen die positiven Resultate. Mit Denis Ruff (SRG Öhringen), Manuel Schmauß (SRG Schwäbisch Hall) und Sebastian Schühl (SRG Bad Mergentheim) haben drei Schiedsrichter den Aufstieg von der Bezirks- in die…

Von Reiner Kuhn

Umfrage | Gewalt gegen Schiedsrichter

7. Juni 2017 0

Derzeit läuft wieder eine wissenschaftliche Studien zum Schiedsrichterwesen, an denen Ihr in Form von einem kurzen Onlinefragebogen teilnehmen könnt.   Es handelt sich um die Bachelor-Projektarbeit von Julia Lamatsch von der Schiedsrichtergruppe Nürnberg, der Tochter des früheren Zweitliga-Assistenten Gerd Lamatsch. Julia geht es in ihrer Studie um Eure Erfahrungen zu „Gewalt gegen Schiedsrichter im Amateurfussball“ Gefragt sind…

Von Reiner Kuhn

Fußball-Oberliga | Ziemlich unübersichtliche Szene

6. Juni 2017 0

Mit einer 2:1-Auswärtsniederlage vom Brandenburger SC kehrt der VFC Plauen zurück in die Vogtlandmetropole. Dabei hatte Schiedsrichter Christoph Beblik Ende der ersten Halbzeit eine ganz schwere und vor allem unübersichtliche Szene zu entscheiden bei der am Ende zwei Rote und eine Gelbe Karte heraussprangen. Zum Spielbericht: Nach wiederholtem Foul an Fabien Siewe Thokomeni ließ sich dieser in…

Von Reiner Kuhn