Bastian Dankert nimmt Elfmeter ohne VAR zurück und stellt sich

Bastian Dankert nimmt Elfmeter ohne VAR zurück und stellt sich

6. März 2022 4 Von Reiner Kuhn

Eintracht Braunschweig hat ein ereignisreiches Verfolgerduell in Mannheim klar mit 3:0 gewonnen – trotz einiger Widrigkeiten und Kuriositäten. mit zurückgenommenem Elfmeter und Platzwunde.

Henning geht rechts durch, seine Hereingabe geht Gohlke wohl an den Oberarm, knifflige Szene. Dankert entscheidet auf Strafstoß. Zunächst …

In einer kuriosen ersten Hälfte revidierte FIFA-Schiedsrichter Bastian Dankert aus Rostock eine Elfmeterentscheidung in der Nachspielzeit der ersten Hälfte nach langen Diskussionen einen zunächst gegebenen Handelfmeter (Gohlke bekam eine Henning-Hereingabe wohl an den Oberarm) doch noch zurück. [TV-Bilder – 2:16 Minute]

Schwere Entscheidung und mutig diesen Elfmeter zurückzunehmen.

Warum Bastian Dankert?

Dankert bei Magenta Sport: Ich habe gesehen wie er den Ball mit dem ausgestreckten linken Arm ins Toraus abwehrt, was ihm sein Assistent in der Szene nicht bestätigen konnte. Und dann überlegst du natürlich als Schiedsrichter ob das die korrekte Entscheidung war, habe die beiden Protagonisten und den Braunschweiger Spieler der den Ball reingeflankt hat nochmal gefragt. Und dann Hut ab vor dem Fair Play, von beiden Teams, der dann sagte, dass der Ball nicht am ausgestreckten Arm war.

Share This: