Bayerns Meisterstück? – Nervenschlacht in Köln

Bayerns Meisterstück? – Nervenschlacht in Köln

7. April 2018 0 Von Reiner Kuhn

Während sich der FC Bayern München heute in Augsburg zum Meister krönen könnte, steht der Bundesliga-Samstag generell für direkte Duelle:

Finales Abstiegs-Endspiel für die Geißböcke

Das Aufeinandertreffen zwischen dem 1. FC Köln und dem 1. FSV Mainz 05 scheint für beide Teams, vor allem aber für die Gastgeber, von entscheidender Bedeutung zu sein. Wollen sich die Rheinländer tatsächlich noch eine echte Chance auf den Klassenerhalt wahren, ist ein Sieg gegen die Rheinhessen Pflicht. Geleitet wird dieses Derby von Benjamin Cortus. Der Referee aus Röthenbach leitet seine 19. Bundesligapartie.

Setzt sich der SC Freiburg wieder ab?

Im dritten Duell zweier benachbarter Teams hat der SC Freiburg die Chance, den VfL Wolfsburg weiter in den Abstiegssog zu befördern. Damit dieses Unterfangen gelingt, muss SCF-Coach Christian Streich jedoch seine rabenschwarze Serie gegen die Wölfe durchbrechen und im fünften Anlauf sein erstes Heimspiel gegen die Niedersachsen gewinnen. Mitmischen darf bei den Breisgauern hierbei auch Angreifer Nils Petersen: Seine Gelb-Rote Karte aus dem Spiel gegen Schalke wurde vom DFB-Bundesgericht überraschend annulliert. Nach den Freiburger Aufreger in der letzten Woche, wird es heute für Sascha Stegemann keine einfache Partie. Der Referee aus Niederkassel pfeift seine 55. Partie in der ersten Liga.

Duell der Enttäuschten

Ein Sieg aus neun Partien gegen einen Sieg aus sechs Partien – so lauten die derzeitigen Bilanzen von Borussia Mönchengladbach und Hertha BSC. Beide Teams stecken im Mittelfeld der Tabelle fest und suchen aktuell ihre Form. Im Duell der Enttäuschten geht es vielleicht um die letzte Chance auf das internationale Geschäft. Vor allem in der Rückrunde stehen beide Mannschaften für viel – jedoch nicht für Spektakel: In elf Partien fielen bei Beteiligung der Fohlen nur 23 Treffer, bei den Hauptstädtern gar nur 13 – Liga-Negativwert. Angekommen in de Bundesliga ist Bibiana Steinhaus. Von den Trainern und Spielern vollends akzeptiert leitet Bibi“ ihr siebtes Bundesligaspiel.

Wir wünschen viel Erfolg!

Share This: