Berliner Schule für Dortmund gegen Bayern

Berliner Schule für Dortmund gegen Bayern

1. Dezember 2021 0 Von IG Schiedsrichter

Für den deutschen Klassiker zwischen Borussia Dortmund und FC Bayern München vertraut Lutz-Michael Fröhlich auf einen Schiedsrichter aus Berlin.

Nach Bild-Infos pfeift Felix Zwayer pfeift den deutschen Clásico.

In der Vergangenheit leitete der Berliner dreimal diese Partie, zweimal gewannen die Dortmunder. Den BVB pfiff Zwayer bereits insgesamt schon 31 Mal, nur 14 Mal gewann der BVB. Besser sieht es bei Bayern-Siege aus: 31 Spiele , 25 Siege.

Zwangspause für Stieler

Wenn man rückblickend auf die einzelnen Spiele des Hamburgers blickt, hätte es alles auf Tobias Stieler als Spielleiter für diese Partie gesprochen. Doch der FIFA-Schiedsrichter leistete sich zuletzt in der 2. Liga bei Bremen gegen Schalke (1:1) und bei der Partie Galatasaray Istanbul gegen Marseille zwei megaschwere Fehler und pfiff jeweils einen völlig unberechtigten Elfmeter, was zur Folge hat, dass Stieler am Wochenende erneut nicht eingesetzt wird, auch nicht in der zweiten und dritten Liga.

Share This: