Kategorie: News

Fussballnews der Schiedsrichter

Schiedsrichterkarten Schalke gegen Dortmund

5. Dezember 2018 0

Das Ruhrgebiet fiebert dem Revierderby FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund entgegen. Die Partie in der „Veltins Arena“ wird mit 52.740 Zuschauern ausverkauft sein. Damit es auch ein friedliches Fußballfest wird und Schiedsrichter nicht in die Röhre schauen  sind folgende Informationen zu beachten Auf unserer Rückfrage hin, teilte uns Marcel Neuer, der Schiedsrichterbetreuer des FC…

Von IG Schiedsrichter

Rostocker Treffer wegen Abseits aberkannt

3. Dezember 2018 1

Schiedsrichter haben es nicht leicht. sie müssen 22 Spieler im Auge behalten und haben keine Zeitlupe. Wir nehmen eine Szenen des Montagsspiels noch einmal unter die Lupe. 🔍 Die Kogge durfte in der ersten Hälfte jubeln, Soukous Treffer wurde – eine extrem knifflige Entscheidung – nach einer Zufallsvorlage von Hilßner wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung von…

Von IG Schiedsrichter

Schalke ärgert Handspielauslegung

2. Dezember 2018 0

Der FC Schalke hadert nach dem 1:1 gegen Hoffenheim mit Handspielen und den Entscheidungen von Schiedsrichter Robert Kampka. Der Punktgewinn sorgt für Diskussionen, weil der Video-Schiedsrichter einen Handelfmeter für Schalke einkassierte und einen für Hoffenheim durchwinkte. Zunächst köpfte sich Sané den Ball an die Hand. Das ist aber als ein natürlicher Bewegungablauf zu betrachten. In…

Von IG Schiedsrichter

Debüt in der 3. Liga

30. November 2018 0

Simon Lount ist ein neuseeländischer Schiedsrichter-Assistent. Seit 2012 bestritt Lount internationale Spiele. Lounts erstes großes Turnier war die U-20-Weltmeisterschaft 2015, wo er zusammen mit Tevita Makasini aus Tonga und Schiedsrichter Matthew Conger bei zwei Partien eingesetzt wurde. Anfang 2018 wurde Matthew Conger mit seinen Assistenten Simon Lount und Tevita Makasini als eines von 36 Schiedsrichtergespannen für…

Von IG Schiedsrichter

Geldstrafen nach Beleidigungen bei einem A-Jugendspiel

26. November 2018 1

Nach einer Schiedsrichterentscheidung beim A-Jugendspiel des Godesberger FV und RG Wesseling in Bonn kam es zu einer handfesten Schlägerei mit mehreren Verletzten.  Anfang November kam es nach einer Roten Karte zum Streit unter Jugendlichen. Zunächst sei es bei diesem Kreisklassenfussballspiel zu Beleidigungen und Drohgebärden gegen den Referee gekommen, dann habe sich ein Tumult entwickelt, an…

Von Redaktionsmitglied

Das dreckige Geschäft mit den Schiedsrichtern

26. November 2018 0

Immer wieder kommt es vor, dass die Bundesliga-Schiedsrichter wegen ihrer vermeintlich nachsichtigen Art kritisiert werden. Sei es Tobias Stieler weil er durchgreift, Felix Zwayer der die „Rote Nummer 7“ nicht des Feldes verwies oder heute Bastian Dankert, der ein „Vogelzeigen“ ignorieren (musste). Gerne würden die Bundesliga-Schiedsrichter mal durchziehen und so ein teilweise respektloses unsportliches Verhalten…

Von IG Schiedsrichter

Unerlaubtes Betreten des Spielfeld: Das sagt die Regel

25. November 2018 0

Die spielentscheidene Szene in der 50. Minute. Eintracht-Abräumer Godmer Mabouba musste nach einem Zweikampf kurz behandelt werden und verließ im Anschluss an die Behandlung regelgerecht den Platz. Doch dann nahm das Unheil seinen Lauf: Statt auf die Geste des Unparteiischen Jan Dennemärker zum Wiedereintritt zu warten, betrat Mabouba den Rasen ohne die Einwilligung des Schiedsrichters wieder.…

Von IG Schiedsrichter

Ein „besonderes“ Spiel: Zwei Gehörlosen-Mannschaften

24. November 2018 0

Ein nicht alltägliches Fußballspiel ging dieser Tage auf dem Kunstrasenplatz des FV Möhringen im Tuttlinger Stadtteil Möhringen über die Bühne. Auf dem ersten Blick wird ein reguläres Fußballspiel beschrieben. Mit den beiden Teams, der GSV Freiburg und der GSV Karlsruhe war schon etwas Besonderes: es waren zwei Gehörlosen-Sportvereine (GSV), die sich auf dem Sportplatz gegenüberstanden.…

Von IG Schiedsrichter