„Danke Schiri 2020: Die Siegerinnen und Sieger stehen fest

„Danke Schiri 2020: Die Siegerinnen und Sieger stehen fest

30. März 2020 0 Von IG Schiedsrichter

Bianca Mende, Andreas Richter und Fabian Zastrow sind Berlins Landessieger/innen der DFB-Aktion „Danke Schiri“ 2020.

Nicht nur in Berlin, sondern bundesweit, ruht aktuell der Spielbetrieb. Der Fußball rückt angesichts der vielen wichtigen und drängenden, gesellschaftlichen Themen in den Hintergrund. Trotzdem möchte sich der Berliner Fußball-Verband mit der Auszeichnung der diesjährigen Landessieger/innen der Aktion „Danke Schiri“ stellvertretend wieder bei all jenen bedanken, die den Spielbetrieb durch ihr Engagement normalerweise überhaupt erst ermöglichen – den Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern.

Ehrung in drei Kategorien

Die Lehrgemeinschaften haben ihren Nominierungen für die diesjährige „Danke Schiri“ Aktion benannt, die Disziplinarkommission kürte daraus im Anschluss die drei Sieger/innen:

Frauen: Bianca Mende
Herren Ü50: Andreas Richter
Herren U50: Fabian Zastrow

Alle drei haben sich nicht nur bei den Schiedsrichter/innen, sondern im gesamten Berliner Fußballwesen einen sehr guten Namen gemacht. Ihr Engagement geht weit über das Normalmaß hinaus.

Ehrungsveranstaltung verschoben

Der DFB wird die Sieger/innen aller Landesverbände wieder bei einem großen Event ehren und dort auch die Bundessieger/innen küren. Die Veranstaltung war ursprünglich für den 16. Mai 2020 im Rahmen des letzten Bundesliga-Heimspiels von Eintracht Frankfurt geplant. Ob dieser Termin bestehen bleiben kann, ist aufgrund der aktuelle Situation fraglich.

Die Ehrungsveranstaltung auf Berliner Verbandsebene musste bereits abgesagt werden. Daher erfolgt die Bekanntgabe der Sieger/innen zunächst nur über diesen Weg – die Ehrung wird aber zu einem späteren Zeitpunkt im gewohnten, würdigen Rahmen nachgeholt. Ein Dankeschön vorab gilt der DEKRA, die wie in den Vorjahren die Planung und Durchführung der „Danke Schiri“-Aktion unterstützt.

Die Nominierten

Folgende Schiedsrichter/innen sind durch die Berliner Lehrgemeinschaften in den Kategorien „Frauen“, „Männer Ü50″ und „Männer U50″ benannt worden:

LG Charlottenburg: Uwe Kynast, Kevin Haack
LG Kreuzberg: Bruno Belli, Helmut Husmann
LG Marzahn: Kathrin Hack, Hans Dieter Krüger, Philipp Kutscher
LG Pankow: Bianca Mende
LG Reinickendorf: Andreas Krause, Raphael Gieseler
LG Spandau: Gernot Biermann, Sebastian Kohn
LG Steglitz/Zehlendorf: Saida Barthels, Andreas Richter, Fabian Zastrow
LG Tempelhof: Susann Hartlep, Michael Cronewitz, Rico Gernert
LG Treptow: Bianca Mende, Frank Zawieja, Hannes Stein
LG Wedding/Oslo: Kalle Lubjuhn, Kai Janßen
LG Weißensee: Werner Natalis, Sebastian Hornig

Der Schiedsrichterausschuss möchte sich bei allen Nominierten für ihr Engagement und das Geleistete in den letzten Jahren bedanken und wünscht alles Gute für die Zukunft, Gesundheit und jederzeit Gut Pfiff!

Share This: