Der Gürtel

Der Gürtel

23. Januar 2019 0 Von IG Schiedsrichter
Karl-Heinz Tritschler

In der neuen Ausgabe der DFB-Schiedsrichter-Zeitung 2/2019, welche ab 22. Februar erscheint, wird ein Interview mit Karl-Heinz Tritschler aus Freiburg zu lesen sein.

Der heute 69 Jährige war FIFA-Referee, hat 1989 das Landesmeisterfinale und das DFB-Pokalendspiel gepfiffen. Sein Markenzeichen war der Gürtel. Nur er trug einen.

Einer der größten Unterschiede liegt für ihn darin, dass die Spieler die Unparteiischen früher weit weniger bedrängt haben. „Wir hatten weitgehend unsere Ruhe.“ Keine Verklärung der Vergangenheit, eher eine nüchterne Feststellung. „Es geht inzwischen eben auch um mehr.“

Die heutigen Referees hätten es schwerer, sagt er. Sie würden besser entlohnt, „aber dafür hat er bei internationalen Spielen mehr von der jeweiligen Stadt gesehen“.

Zum Artikel.

Share This: