Deutsches Trio bei Spanien gegen Marokko

Deutsches Trio bei Spanien gegen Marokko

24. Juni 2018 0 Von Reiner Kuhn

Die deutschen Schiedsrichter Felix Zwayer und Bastian Dankert sind beim heutigen Spiel der Fußball-WM zwischen Spanien und Marokko als Video-Assistenten im Einsatz.

Deutsches Trio bei Spanien gegen Marokko: Felix Zwayer, Bastian Dankert und Mark Borsch. {Foto [3): FIFA/DFB]

Der 37-jährige Felix Zwayer aus Berlin ist Chef des Video-Teams bei der um 20.00 Uhr (live auf ZDF info) beginnenden Partie in Kaliningrad, wie der Weltverband FIFA am späten Sonntagabend mitteilte. An seiner Seite sind der 38 Jahre alte Rostocker Bastian Dankert, der Mönchengladbacher Mark Borsch und der Niederländer Danny Makkelie. Als Schiedsrichter steht der Usbeke Rawschan Irmatow auf dem Rasen.

Für Zwayer und Dankert ist es bereits der jeweils achte Einsatz bei dieser WM, Borsch ist zum zweiten Mal im Einsatz.

Die weiteren Schiedsrichter-Ansetzungen:

Share This: