DFB-Schiedsrichter-Zeitung 3/2021 ist online

DFB-Schiedsrichter-Zeitung 3/2021 ist online

10. Mai 2021 1 Von IG Schiedsrichter

Im Titelthema der neuen Ausgabe geht es  um die Referees bei der Euro 2021. Nachdem die Fußball-Europameisterschaft im vergangenen Jahr abgesagt wurde, ist sie nun im Sommer erneut terminiert. Auch wenn hinter vielen organisatorischen Dingen noch Fragezeichen stehen, steht schon fest, dass für dieses Turnier die besten europäischen Schiedsrichter gebraucht werden. Die beiden deutschen Turnierteilnehmer werden im Report ausführlich vorgestellt.

Im DFB-Lehrbrief geht es um „Der Referee als Spielmanager„.

Wenn ein Trainer seine Spiele aufs Feld schickt, gibt er ihnen einen Plan bzw. eine Taktik mit auf den Weg. Wenn ein Unparteiischer ein Spiel anpfeift, muss auch dieser auf die anstehende Aufgabe vorbereitet sein. Der Lehrbrief Nr. 97 steht unter der Überschrift  „Strategie und Taktik – der Schiedsrichter als Spielmanager“. Günter Thielking stellt die Lehreinheit vor.

Im zweiten Teil der Zeitreise gehts um die Geschichte der Abseitsregel.

In der vorherigen Ausgabe hat man sich auf eine Zeitreise begeben, um die Entwicklung der Abseitsregel in den vergangenen 150 zu beleuchten. In dieser Ausgabe folgt Teil 2 dieser Geschichte. Dabei wird deutlich, dass sich die Abseitsregel stets an die jeweils moderne Spielweise anpasste, immer mit Blick auf den Sinn des Spiels: ein Tor zu erzielen.

Diese und weitere Themen in der aktuellen Ausgabe zum Nachlesen

Wo kann ich die Zeitung bestellen?

Die Schiedsrichter-Zeitung des DFB erscheint jeweils zweimonatlich. Die Bezugsgebühren für ein Abonnement betragen 15,00 € einschließlich Zustellgebühr pro Jahr. Kündigungen des Abonnements sind sechs Wochen vor Ablauf des berechneten Zeitraums mitzuteilen.

Bonifatius GmbH
Karl-Schwarz-Straße 26
33100 Paderborn
E-Mail: 
abo-srz@bonifatius.de

Share This: