Einsatz  für  den  guten  Zweck

Einsatz für den guten Zweck

22. September 2018 0 Von Redaktionsmitglied

Im Bild: Schiedsrichter Ralf Volk (re.) bei der Spendenübergabe des Vereins Inka Orth (mitte) und Tochter Celine Viktoria. (Bild: Michael Bause)

Nicht nur auf dem Platz ist der in Brey am Rhein lebende Ralf Volk mit großem Engagement im Einsatz.

Von: Fabian Mohr

Das jüngste DFB-Pokalspiel seines Heimatvereins TuS Rot-Weiß Koblenz gegen Fortuna Düsseldorf nutzte Volk, um eine Charity-Aktion durchzuführen. „Das einmalige sportliche Ereignis wollte ich nutzen, um auch Abseits des Platzes ein Zeichen zu setzen“, so Volk. Im an diesem Tag errichteten VIP-Bereich konnte Volk mit freundlicher Unterstützung der Gäste aus Düsseldorf ein signiertes Heimtrikot des Bundesligisten für den guten Zweck verlosen, dessen glücklicher Gewinner Peter Wünsch aus Andernach-Aich ist. Jüngst konnte der 33-Jährige Verbandsschiedsrichter die Spendenübergabe in Höhe von 600,00 € anlässlich des Taschenlampenkonzerts an den Verein „Bunter Kreis Rheinland“ vornehmen.

Share This: