Faghani: „Habe die Spiele genossen“

Faghani: „Habe die Spiele genossen“

20. Juli 2018 0 Von Reiner Kuhn

Im Interview mit „IG Schiedsrichter“ beantwortet Überraschungs-Schiedsrichter Alireza Faghani unsere Fragen.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Danke Alireza Faghani , war eine geile Zeit.

So zum Beispiel wie er sich auf die Fußball-Weltmeisterschaft vorbereitet, sein Gefühl als er vom Spiel um Platz 3 erfahren hat, was nimmt er vom Turnier mit? Wie war die Erfahrung an der WM teilnehmen zu dürfen.

Faghani: Unsere Vorbereitung startete nach der WM 2014. Wir hatten mehrere Turniere und Seminare. Währenddessen arbeitete man mit uns an allen Aspekten mit der Betrachtung auf das körperliche, technische, medizinische und taktische.  Für mich war es eine große Ehre und eine starke Leistung für das Spiel um Platz 4 und 3 ernannt zu werden. Wir alle haben in der WM als Team gearbeitet und wollten unsere Aufgabe so gut wie möglich machen. Wir haben uns gegenseitig unterstützt und sowohl von unseren positiven als auch negativen Punkten gelernt. Ich habe jedes meiner Spiele genossen, insbesondere das Spiel Frankreich gegen Argentinien. Wir haben in allen Bereichen mit unseren Trainern gearbeitet, um für alle Vorfälle bereit zu sein. Für das, was unsere Trainer für uns getan haben, habe ich jedem von ihnen zu danken!

Vielen Dank Alireza für die Beantwortung unserer Fragen!

on english: In the interview with the „IG Schiedsrichter“ the surprise referee, Alireza Faghani, asks our questions.

So for example how he has prepared for the football world cup, his feeling when he get the appointment for the 3/4 place match, what he takes from the tournament, how was the experience to take part of the world cup.

Faghani: Our preparation started after 2014 worldcup, we had several tournament and seminars
And they worked in all aspects such as physical, technical , medical and tactical approach. It was great honour and achievment for me to get appointment of 3/4 place match. In worldcup we all did as a team and we wanted to do our job in the best way. We support eachother and also learning from our positive or negative points. I enjoyed my all games specially france vs argentina. We had work in all point with our instructors To be ready for all kind of incident and I have to thanks all of them for What they did for us!

Many thanks to Alireza for answering our questions!

Share This: