Fit in die neue Saison

Fit in die neue Saison

17. Juli 2018 0 Von Reiner Kuhn

Wie sich die Mannschaften auf die neue Saison vorbereiten so nahmen gestern die DFB-Schiedsrichter im traditionellen das Trainingslager auf, denn „entscheidend is auf’m Platz.“ Im bayerischen Grassau absolvieren nun die DFB-Elite-Schiedsrichter auf die kommenden Bundesliga-Saison vor. Auf dem Rasen im südlichen Grassau stehen sowohl theoretische Einheiten als auch praktische Übungen auf dem Programm. Neben den Schiedsrichtern der Bundesliga und 2. Bundesliga, nehmen auch die Schiedsrichter-Assistenten teil, um sich auf die neue Saison vorzubereiten.

Im Trainingslager ganz im Süden Deutschlands stehen morgendliche Dauerläufe, Physiotherapie, Athletikcoaching, Leistungsüberprüfung, Regelschulung, Leistungsfeedback und verschiedene Seminare: Auf die Teilnehmer wartet ein volles und vielseitiges Programm. Seit 2013 veranstaltet der Deutsche Fußball-Bund das Sommer-Trainingslager am Chiemsee. Auch in diesem Jahr werden die insgesamt 74 Aktiven ordentlich ins Schwitzen kommen, um gut gewappnet zu sein. Zum Abschluss des Trainingslagers wird traditionell in einem festlichen Abend auch der Schiedsrichter des Jahres geehrt und die ausgeschiedenen Schiedsrichter verabschiedet. Zuvor steht die optimale Vorbereitung im Fokus.

Share This: