Frauen-CL: Wolfsburg will das Triple

Frauen-CL: Wolfsburg will das Triple

23. Mai 2018 0 Von Reiner Kuhn

Im Finale der UEFA Woman’s Cheampions League (am Donnerstag ab 17:30 Uhr live auf Sport 1 ) kommt es zum Kracher zwischen dem VfL Wolfsburg und Olympique Lyon. Den „Wölfinnen“ bietet sich damit die Chance, nach 2013 und 2014 bereits zum dritten Mal innerhalb von fünf Jahren die Champions League zu gewinnen. Zudem kann sich das Team von Trainer Stefan Lerch gegen Olympique für die bittere Finalniederlage 2016 revanchieren, als man sich im Elfmeterschießen  geschlagen geben musste. Im Endspiel des Vorjahres triumphiere Lyon gegen Paris St. Germain.

Jana Adámková leitet Champions League Finale

Geleitet wird das Endspiel in Kiew von der tschechischen Unparteiischen Jana Adámková . Die ehemalige Nationalspielerin ihres Landes ist seit 2007 Schiedsrichter-Assistentin im tschechischen Männerfußball und zugleich international als UEFA-Schiedsrichterin für Frauenfußball, auch als Vierter Offizieller im Einsatz. In der laufenden Spielzeit absolvierte Sie zwei Spiele in der Königsklasse. Assistiert wird die 40-Jährige von Sian Massey aus England und Sanja Rodjak-Karšić aus Kroatien. Vierte Offizielle ist Kateryna Monzul aus der Ukraine.

Share This: