Geändertes Verfahren bei SR-Ansetzungen

Geändertes Verfahren bei SR-Ansetzungen

25. April 2022 0 Von Reiner Kuhn

Gen Saisonende gibt es an den letzten beiden Spieltagen hinsichtlich der Schiedsrichter-Ansetzungen in der Regionalliga Nordost Änderungen. 

An den letzten beiden Spieltagen des Meisterschaftsrennen werden die jeweiligen Ansetzungen erst sehr kurzfristig veröffentlicht werden.

Wie Heinz Rothe, der zuständige Ansetzer für die Herren-Regionalligen beim Nordostdeutschen Fußball-Verband, gegenüber ig-schiedsrichter.de auf Anfrage mitteilte, werden diese „grundsätzlich nach den Ansetzungen der Bundesligen veröffentlicht, um doppelte Arbeit zu vermeiden.“

„An den letzten Spieltagen werden die DFB-Ansetzungen (seit dem Fall Hoyzer), aber immer erst sehr kurzfristig am jeweiligen Spieltag vormittags gemacht, sodass ich auch erst kurzfristig ansetzen kann. Das wird also bis zum Ende der Saison so bleiben“, so Rothe weiter.

Share This: