Mit Video | Körpersprache von Kuipers nach Ribery-Gelb

Mit Video | Körpersprache von Kuipers nach Ribery-Gelb

26. April 2018 0 Von Reiner Kuhn

Frank Ribery trat seinem Landsmann Varane in seiner eigenen Hälfte deutlich auf den Fuß, eine Chance auf den Ball war nicht da. Mit Gelb hat Kuipers die Rudelbildung sofort wieder gelöst. Erinnerte ein wenig an die die Körpersprache von Szymon Marciak – gute Ausbildung genossen. 😉

Es gab an Kuipers gestriger Spielleitung eigentlich nichts groß auszusetzen, gleichbleibend großzügig und für die Spieler jederzeit berechenbar. Einzig die Doppelberührung in der 81. Minute, als die Bayern mit flachen Bällen das Spielfeld überbrückten, und schließlich mit dem Rücken zum für Müller durchstecken wollte. Die Lücke in der Abwehr konnte er zwar finden, allerdings war der Pass etwas zu lang. Navas verließ sein Gehäuse, ließ den Ball erst prallen und nahm den Ball anschließend wieder auf, hätte er indirekten Freistoß geben müssen.

Indes wurde bekannt, dass Szymon Marciniak nach einer Verletzung noch nicht 100%ig fit ist und für Halbfinalspiele in der kommenden Woche nicht zur Verfügung steht. Marciniak braucht noch etwa sieben bis zehn Tage um wieder vollständig genesen zu sein, sagte Marciniak in einem Radiointerview.

Share This: