Schiedsrichter Cristian Ballweg kommt in der Profiliga an

Schiedsrichter Cristian Ballweg kommt in der Profiliga an

7. August 2021 0 Von IG Schiedsrichter

Der Zwingenbeger Schiedsrichter leitet bald Fußballspieler in der 3. Liga. Als Assistent wird er sogar in der zweiten Bundesliga aktiv sein.

Cristian Ballweg hat es geschafft: Nach drei Jahren in der Regionalliga leitet der Zwingenberger in der Saison 2021/22 Fußballspiele in der Dritten Liga. „Dass wir mit Cristian Ballweg nun einen Schiedsrichter in den deutschen Profiligen haben, ist sensationell“, freut sich Kreislehrwart Simon Wecht (Heppenheim). Damit nicht genug – der 25-Jährige wird auch als Schiedsrichterassistent in der Zweiten Bundesliga eingesetzt, was eine weitere Premiere für einen Bergsträßer Unparteiischen in diesem Jahrtausend ist. Die Ehre, so hoch zu pfeifen, hatte zuletzt Fritz Eichhorn. Der Heppenheimer leitete in der Saison 1975/76 acht Zweitligaspiele. „Cristian Ballwegs Beispiel zeigt auch, wohin der Weg führen kann, wenn man als junger Unparteiischer am Ball bleibt“, kommentiert Thomas Hirschberg, der stellvertretende Kreisschiedsrichterobmann, den Aufstieg des Zwingenbergers, der bislang 26 Regionalligapartien leitete. Der Zwingenberger Christoffer Reimund darf ab der neuen Saison als Assistent in der dritten Liga angesetzt werden und kommt weiterhin in der Regionalliga als Schiedsrichter zum Einsatz.

Share This: