Schiedsrichterkarten Schalke gegen Bayern

Schiedsrichterkarten Schalke gegen Bayern

20. August 2019 2 Von IG Schiedsrichter
Die Bayern sind am Samstag in der Veltins-Arena zu Gast.
© afp

Am zweiten Spieltag der Bundesliga findet in der „Veltins-Arena“ (Sa. 24. August, 18:30 Uhr) das Topspiel Schalke 04 gegen Bayern München statt. Die Begegnung bietet Platz für 62.271 Zuschauer.

Für Schiedsrichter, die mit offiziellem DFB-Schiedsrichterausweis bis zu einer bestimmten Anzahl freien Zugang zu sämtlichen Bundesliga-Heimspielen erhalten, gilt folgende Regelung:

Die Schiedsrichterkarten Auf Schalke werden ausschließlich am Spieltag an der Kasse Ost (Eingang Ost 2) gegen Vorlage des gültigen Ausweises ausgegeben (beachtet auf die Verlängerung!) – solange der Vorrat reicht. Nach Empfang der Eintrittskarte muss der sofortige Arena-Zutritt erfolgen, um Missbrauch zu vermeiden. Es stehen Stehplatz-Tageskarten in der Nordkurve für Schiedsrichter zur Verfügung. Gemäß der Stadionordnung ist das Tragen von Fanutensilien des Gastvereins für Nutzer von Schiedsrichterkarten nicht erlaubt. Eine Umplatzierung ist nicht möglich.

Hinweis: Im Westdeutschen Fußball-Verband (WDFV) ist die Regelung der noch nicht verlängerten Ausweis der Saisonbeginn. Beispielsweise wenn die saison am 25. August losgeht, dürfte es bei einer Verteilung am 24. August keine Probleme geben. auf der jeweils ersten Weiterbildung gibt es die neuen Stempel/Marken. In anderen Landesverbänden ist dies mit Übergangsfrist bis 31. August für noch nicht verlängerte Ausweis geregelt.

Diesbezüglich kann „IG-Schiedsrichter“ allerdings keine Gewähr übernehmen! Schlaue Kollegen holen sich den Stempel immer schon bei der letzten Weiterbildung des Jahres oder der Leistungsüberprüfung. Ihr erinnert euch was das ist?! 😉

Bundesliga live im TV und im Stream – aber wo?

Sky hat sich erneut einen Großteil der Bundesliga-Rechte für die Saison 2019/20 gesichert. Auch die Partie zwischen Schalke 04 und dem FC Bayern seht Ihr ausschließlich bei dem Pay-TV-Sender.

Neben der Übertragung im TV bietet Sky einen Online-Livestream an. Diesen könnt Ihr als Sky-Kunden über die SkyGo-App auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets abrufen.

Auch der Streaming-Dienst DAZN hat sich ein brandneues Rechte-Paket an der Bundesliga gesichert und zeigt neben allen Freitags- und Montagsspielen auch fünf Sonntagsspiele live und in voller Länge. Das Spiel zwischen Schalke und Bayern fällt nicht darunter, wobei ihr bereits 40 Minuten nach Abpfiff Highlights davon auf der Plattform sehen könnt.

Eine Übertragung im Free-TV wird es am Samstagabend nicht geben.

Share This: