Serientipp: Man in the Middle – UEFA TV

Serientipp: Man in the Middle – UEFA TV

17. November 2020 0 Von IG Schiedsrichter

(red/ss) Im Jahr 2009 erschien von der UEFA „Referees at work“, einer der ersten Dokumentarfilme über Schiedsrichter im Profibereich. Nun gibt es eine Neuauflage mit der Serie „MAN IN THE MIDDLE“, welche aus 4 etwa 45 minütigen Episoden besteht und die europäischen Spitzenschiedsrichter begleitet. Besonders im Fokus, Clement Turpin, Felix Zwayer, Damir Skomina und Björn Kuipers. Veröffentlicht werden die Folgen über UEFA.TV

Bereits im Trailer gibt es eine interessante Szene mit dem Routine unter den europäischen Spitzenschiedsrichter Björn Kuipers wie er Lionel Messi im Champions League Halbfinale 2019 zu mehr Respekt aufruft. Nun ist die erste Folge von „MAN IN THE MIDDLE“ über UEFA TV verfügbar. In der gesamten Serie tauchen unter anderem die deutschen Schiedsrichter Felix Zwayer, Felix Brych und Bibiana Steinhaus auf.

In Episode 1 werden die 4 Spitzenschiedsrichter Clement Turpin, Felix Zwayer, Damir Skomina und Björn Kuipers auf ihren Spielen in der Hauptrunde der Champions League Saison 2018/19 begleitet. Dort wurde der VAR erstmals in der Champions League eingesetzt. In den Folgen gibt es einen exklusiven Einblick in den Funkverkehr zwischen Schiedsrichter, Schiedsrichterassistenten und dem Videoschiedsrichter in der UEFA Champions League. Außerdem erfahren wir zum teil Privates über die europäischen Schiedsrichter und werden in die Vorbereitung auf eine neue Saison und die UEFA-Lehrgänge mitgenommen.

Folge 1 der englischsprachigen Serie „MAN IN THE MIDDLE“ findest du hier. Den Trailer sowie weitere Informationen über die Schiedsrichter-Serie gibt es hier.

 

Share This: