Vereine möchten Saison fortsetzen

Vereine möchten Saison fortsetzen

16. April 2020 0 Von IG Schiedsrichter

Berlin – Die Mehrheit der Vereine der Fußball-Regionalliga Nordost strebt eine Fortsetzung der Saison an.

Allerdings müsse die Spielzeit am 30. Juni 2020 beendet sein, so die Forderung der Vereine auf einer Videokonferenz mit dem NOFV am Donnerstag in Berlin (wir berichteten).
Eine Entscheidung über eine mögliche Fortsetzung richtet sich nach den behördlichen Vorgaben, die aufgrund der Corona-Krise maßgeblich bleiben.

Bei einer Fortsetzung ohne Zuschauer (Geisterspiele) setzt der Nordostdeutsche Fußball-Verband (NOFV) auf die Unterstützung von den TV-Anstalten MDR und RBB, die den Vereinen Livestreamübertragungen ermöglichen sollen.

https://www.facebook.com/1606465219403603/posts/2956519381064840/

Share This: