Video | Graue Theorie in einem Sportgerichtsverfahren

Video | Graue Theorie in einem Sportgerichtsverfahren

11. Juli 2017 0 Von Reiner Kuhn

Axel Zimmermann

In der Sommerpause mal etwas interessante Theorie. Axel Zimmermann  der Vorsitzende des Sportgerichts in Köln erzählte in einem ausführlichen Interview für „Pass Schuss Tor“ von seiner Tätigkeit. Im ersten Teil beantwortet er Fragen zu den Aufgaben des Kreissportgerichts und über die abgelaufene Saison 2016/2017.

Bei diesem Interview hat er einen Einblick in die Arbeit des Fußball-Sportgerichts gegeben.In diesem ersten Teil wird thematisiert, wie ein Sportrechtsverfahren zustande kommt, wer dieses veranlassen kann, mit welchen Fällen wir uns befassen und wie viele Verfahren uns ungefähr in einer Saison beschäftigen.

Alles was man über’s Sportgericht wissen will hier im Interview von „Pass Schuss Tor“ mit Axel Zimmermann, Vorsitzender des Kreissportgerichts Köln“.

Share This: