You are currently viewing Schiedsrichter-Freikarten 1. FC Köln, Bayer Leverkusen und Viktoria Köln

Schiedsrichter-Freikarten 1. FC Köln, Bayer Leverkusen und Viktoria Köln

Wieder Änderung beim Vergabeverfahren für Schiedsrichter-Freikarten beim FVM.

Für Heimspiele vom 1. FC Köln bzw. Bayer Leverkusen muss man sich jetzt über die Homepage des Kreises Köln bewerben. Die gab der Kreis Köln auf seiner Homepage bekannt.

Aktive Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter erhalten mit ihrem Schiedsrichter*innen-Ausweis kostenfreien Eintritt zu allen Fußballspielen des DFB. 

Da sich die Prozedur für die Anmeldung für diese SR*innen-Tickets von Verein zu Verein in Deutschland unterscheidet, finden sich nachfolgend zusammengefasst die entsprechenden Informationen für den Erhalt dieser Tickets beim 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen und Viktoria Köln

Da die Karten kontingentiert sind, erfolgt die Vergabe ausschließlich nach dem Prinzip „First come, first serve“, also nach Reihenfolge des Anfragezeitpunkts.

SR-KARTEN 1. FC KÖLN (digital)

14-16 Tage vor einem jeweiligen Spiel (Meisterschaft oder DFB-Pokal) wird ein Abfrageformular für die jeweilige Partie freigeschaltet.

Der immer gleiche Link für dieses Formular lautet: https://forms.office.com/r/w0ridUff6r 

Dort sind vollständig alle relevanten Daten laut Abfrageformular einzutragen.

Die endgültige Abfrage schließt 7-9 Tage vor jeweiligem Spiel (je nach Tag des Spiels).

Alle Schiedsrichter*innen, die eine Zuteilung erhalten, bekommen 3-5 Tage vor jeweiligem Spiel eine Mail mit einer Hotline-Nummer (Festnetz) und einem Promotioncode von Eventim.

Mit diesem Code kann telefonisch das Ticket bei Eventim freigeschaltet werden und unmittelbar im Anschluss an das Telefonat erhaltet ihr euer digitales Ticket per Mail.

Das Ticket kann entweder ausgedruckt oder digital im Wallet des Smartphones mitgeführt werden.

Schiedsrichter*innen, die keine Zuteilung erhalten, werden aus organisatorischen Gründen nicht informiert. Es erfolgt keine weitere Benachrichtigung, vielen Dank für das ganz besondere Verständnis.

SR-KARTEN BAYER 04 LEVERKUSEN (digital)

14-16 Tage vor einem jeweiligen Spiel (Meisterschaft oder DFB-Pokal) wird ein Abfrageformular für die jeweilige Partie freigeschaltet.

Der immer gleiche Link für dieses Formular lautet: https://forms.office.com/r/UzSp1fEBLf 

Dort sind vollständig alle relevanten Daten laut Abfrageformular einzutragen.

Die endgültige Abfrage schließt 7-9 Tage vor jeweiligem Spiel (je nach Tag des Spiels).

Alle Schiedsrichter*innen, die eine Zuteilung erhalten, bekommen 3-5 Tage vor jeweiligem Spiel eine direkte Mail mit dem Ticket.

Schiedsrichter*innen, die keine Zuteilung erhalten, werden aus organisatorischen Gründen nicht informiert. Es erfolgt keine weitere Benachrichtigung, vielen Dank für das ganz besondere Verständnis.

SR-KARTEN VIKTORIA KÖLN (physisch vor Ort)

Die SR*innen-Karten können vor Ort am jeweiligen Kassenhäuschen gegen Vorlage eines gültigen SR*innen Ausweises abgeholt werden.

Das Kassenhäuschen öffnet spätestens 2 Stunden vor jeweiligem Spielbeginn.

Anton Dinslaken

Anton Dinslaken ist neben seiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Schiedsrichter zudem Mitglied im Bundesverband der Fachjournalisten e.V. (Bdfj).

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.