Marco Zauner steigt in die Oberliga auf

Marco Zauner steigt in die Oberliga auf

8. Juni 2017 0 Von Reiner Kuhn

Zum Saisonende stehen nicht nur für die Fußballmannschaften die Meister und Absteiger fest – auch die Schiedsrichter unter Beobachtung erhalten ihre Saisonergebnisse. Im Bezirk Hohenlohe überwiegen die positiven Resultate.

Marco Zauner

Mit Denis Ruff (SRG Öhringen), Manuel Schmauß (SRG Schwäbisch Hall) und Sebastian Schühl (SRG Bad Mergentheim) haben drei Schiedsrichter den Aufstieg von der Bezirks- in die Landesliga geschafft.

Marco Zauner (SRG Schwäbisch Hall, Oberliga), Sascha Perekovic, Fabio Gentile (beide SRG Öhringen, Landesliga) und Friederike Straub (SRG Schwäbisch Hall, Landesliga) haben mit guten Leistungen ihre Spielklasse bestätigt. Für die kommende Saison nicht mehr im Beobachtungskader stehen Steffen Lochner (SRG Künzelsau) und Lars Krimmer (SRG Schwäbisch Hall), die aus privaten Gründen nicht mehr zur Verfügung stehen. Von: Lars Krimmer.

Andreas Zürn (SRG Künzelsau) hingegen muss den Abstieg von der Verbands- in die Landesliga hinnehmen.

Share This: