Mehr Respekt für Schiedsrichter

Mehr Respekt für Schiedsrichter

31. Januar 2020 2 Von IG Schiedsrichter

Mit dem Hashtag #MehrRespektfürSchiris soll Danke an alle Schiedsrichter/innen gesagt werden, die jedes Wochenende auf dem Platz stehen, egal in welcher Sportart. Ohne euch würde Sportdeutschland nicht funktionieren. Vielen Dank schon mal! 

Es sind immer wieder die Schlagzeilen über verbale und körperliche Attacken, die uns sprachlos machen. Denn eins ist klar. Ohne uns würde dieser Sport, unser Hobby und unsere Leidenschaft nicht funktionieren.

Und deshalb müssen wir in diesen Zeiten einmal mehr dankbar sein. Dankbar sein für alle Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, die ihrem Hobby am Wochenende nachgehen und sich jedes Mal schwierigen Situationen ausgesetzt sehen, diesen stellen und diese mit Bravour meistern. Denn das verdient unser aller Respekt. Danke Schiri!

Nutzt eure Spiele morgen und am Wochenende, um den Schiedsrichtern den Respekt zu zollen, den sie verdienen. Zeigt jetzt und in Zukunft gemeinsam mit eurem Gegner und den Zuschauern mehr Respekt für Schiris.

Teams und Vereine werden für das nächste Wochenende aufgerufen, an der Aktion mitzumachen und  in einer Art Schweigeminute dem Schiedsrichter Respekt zu zollen, dies ggf. mit Lautsprecherdurchsagen mit Leben zu füllen.

Vielen Dank für ihre Mitarbeit, denn #WirStellenGewaltInsAbseits!

Share This: