Absteiger aus der 3. Liga

Absteiger aus der 3. Liga

29. Mai 2018 0 Von Reiner Kuhn

Mit den Aufstiegsentscheidung in die 1. und 2. Bundesliga sind wohl auch schon Abstiegsentscheidungen gefallen (noch nicht offiziell).

So steigt aus der 3. Liga gleich ein ganzes Quintett ab. Dazu gehören Felix-Benjamin Schwermer (Magdeburg), Patrick Schult (Hamburg), Marcel Schütz (Worms), Dr. Florian Kornblum (Chieming) und Benjamin Bläser (Niederzier). Dieses Vorgehen ist wohl gängige Praxis. Schafft man als Drittliga-Schiedsrichter den Aufstieg binnen drei oder vier Jahren nicht, muss man absteigen. Man könnte sich natürlich als Schiedsrichter-Assistent spezialisieren lassen, da in der Bundesliga bei 26 Schiedsrichtern mindestens sechs Assistenten fehlen.

Altersbedingt müssen zu Saisonende die Assistenten Michael Emmer (Passau) und Christian Fischer (Hemer) ihre Karriere beenden. [bulibs]

Share This: