Schiedsrichter-Zeitung 2/2019 ist online

Schiedsrichter-Zeitung 2/2019 ist online

20. Februar 2019 1 Von IG Schiedsrichter
Titelcover der aktuellen Ausgabe: Die DFB-Schiedsrichter in Portugal

Die neue Ausgabe der DFB-Schiedsrichter-Zeitung ist online:

Inhalt der Ausgabe:

Titelthema: Portugal statt Palma:Trainingslager der Elite-Referees

Panorama: Bibiana Steinhaus erneut Weltschiedsrichterin

Frauen: Bereit für den Endspurt: Lehrgang der Schiedsrichterinnen

Serie: Der wichtigste Helfer: Anforderungen an den modernen Assistenten

Regeltest: Der Schuhtausch

Lehrwesen: Schwerstarbeit im Strafraum: Der Inhalt des aktuellen Lehrbriefs Nr. 83

Analyse: Hampelei beim Strafstoß: Aktuelle Szenen aus dem Profifussall

Vergleich: Mit Hand und Fuß: Dialog der Lehrwarte

Aus den Verbänden: Großer Zusammenhalt im Fußballkreis Alzey-Worms

Die aktuelle Ausgabe zum durchblättern.

Titelthema | Trainingscamp: Portugal statt Mallorca

In der neuen Ausgabe der DFB-Schiedsrichter-Zeitung begleitete Redakteur Bernd Peters die Elite-Schiedsrichter in den Süden wo man das Trainingslager zur Vorbereitung für die Rückrunde in Portugal aufgeschlagen hat und berichtet über die Erkenntnisse des Camps.

Lehrwesen | Der aktuelle DFB-Lehrbrief Nr. 83 trägt den Titel „Ein Streifzug durch das Regelwerk: Der Strafraum“. Schließlich muss der Unparteiische viele Besonderheiten betrachten, wenn es zu einem Vergehen innerhalb innerhalb des Sechzehners kommt beziehungsweise wenn eine Spielfortsetzung dort ausgeführt wird. Günther Thielking stellt die Lehreinheit vor.

Report | Austausch mit den Handballern

Was können Fußball- und Handball-Referees voneinander lernen? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es bei der Schiedsrichter-Tätigkeit? Darüber tauschte sich DFB-Lehrwart Lutz Wagner mit Jürgen Rieber, dem Lehrwart des Deutschen Handball-Bundes (DHB), aus. Beide schauten dem jeweils anderen außerdem bei einem Coaching-Einsatz über die Schulter. Weiterlesen.

Die aktuelle Ausgabe erscheint ab dem 20. Februar 2019 und kann HIER durchgeblättert werden.


Die Schiedsrichter-Zeitung des DFB erscheint jeweils zweimonatlich. Die Bezugsgebühren für ein Abonnement betragen 15,00 € einschließlich Zustellgebühr. Kündigungen des Abonnements sind sechs Wochen vor Ablauf des berechneten Zeitraums mitzuteilen.

Bonifatius GmbH
Karl-Schwarz-Straße 26
33100 Paderborn
E-Mail:
abo-srz@bonifatius.de

Share This: