Autor: IG Schiedsrichter

Lehrbrief | Richtig stehen

28. Dezember 2018 0

Um die richtige Entscheidung treffen zu können, muss ein Schiedsrichter sinnvolle Laufwege und ein gutes Stellungsspiel beherrschen. Beides ist Thema im aktuellen DFB-Lehrbrief Nr. 82. Gleich mehrfach behinderten die Schiedsrichter bei der WM 2018 in Russland die Spieler, den Lauf der angreifenden Mannschaft. Oft hielten sie sich gar gar direkt vor den Strafräumen auf. In…

Von IG Schiedsrichter

Erster Einsatz als Praktikant

27. Dezember 2018 0

Nach wirksamen Methoden für die Schiedsrichter-Werbung suchen viele. Drei selbst noch aktive Unparteiische aus Schleswig-Holstein haben einen neuen Weg gefunden, der zumindest viel Potential zu haben scheint: das Schiedsrichterpraktikum. „Die Ursache für unsere Idee war etwas, das es im Schiedsrichterwesen überall in Deutschland gibt: Nachwuchsmangel“, sagt Dajinder Pabla, genannt „Daji“, gemeinsam mit seinen Schiedsrichter-Kollegen Vincent…

Von IG Schiedsrichter

Schiedsrichter gehen auf Torejagd

25. Dezember 2018 0

Das Hallenturnier der Schiedsrichter erlebt am 28. Dezember in der Sporthalle Wilkau-Haßlau seine 39. Auflage. Sieben Referee-Auswahlteams gehen von 10 bis 14.30 Uhr an der Mozartstraße auf Torejagd. Neben den Gastgebern vom Kreisverband Zwickau sind Teams aus Chemnitz, dem Vogtland, Mittelsachsen, dem Westerzgebirge, Annaberg und Stollberg dabei. Die Zwickauer belegten in den vergangenen Jahren meist hintere Plätze. „Das soll diesmal besser werden. Wir haben…

Von IG Schiedsrichter

Schiedsrichter im Mittelpunkt: Auswertung strittiger Szenen

23. Dezember 2018 0

Schiedsrichter haben es nicht leicht. sie müssen 22 Spieler im Auge behalten und haben keine Zeitlupe. Wir nehmen einige Szenen des20. Spieltags der 3. Liga noch einmal unter die Lupe. 🔍 Hansa Rostock 0:2 Energie Cottbus (SR:Sven Waschitzki, Essen) Für den ersten Aufreger im Ostseestadion sorgte Schiedsrichter Sven Waschitzki, als er nach 22 Minuten auf den Punkt zeigte:…

Von IG Schiedsrichter

Das IFAB will Klarheit schaffen

23. Dezember 2018 0

Das vermeintliche Handspiel am Freitag im Borussen-Duell Dortmund gegen Mönchengladbach mit dem leidigen Thema Handspiel. Christoph Kramer köpfte sich den Ball selbst an den Arm, sodass es laut aktuellen Regularien kein absichtliches Handspiel darstellt. Doch das könnte sich bald ändern. Das IFAB plant, in Sachen Handspiel mehr Klarheit zu schaffen. Es erwägt, dass Tore, die unter…

Von IG Schiedsrichter

Analyse | Abschied nach 11 Jahren FIFA

22. Dezember 2018 0

Der FC Bayern revanchierte sich für das verlorene Pokalfinale und siegte gegen Eintracht Frankfurt verdient mit 3:0. Eintracht Frankfurt begann die Partie direkt im sechsten Gang und überrante die Bayern. Nach 10 Minuten standen schon drei 100 %-ige Chancen auf dem Konto der Eintracht, doch am Ende stand entweder Manuel Neuer oder Niklas Süle im…

Von IG Schiedsrichter

Griechische Schiedsrichter treten in den Streik

21. Dezember 2018 0

Aus Protest gegen einen Überfall auf einen ihrer Kollegen sind die griechischen Schiedsrichter für unbestimmte Zeit in den Streik getreten. Der griechische Fußball-Verband sagte daraufhin am Donnerstag alle für das kommende Wochenende geplanten Erstligaspiele vor der bis 11. Januar dauernden Winterpause ab. Vermummte hatten am Vortag Referee Thanasis Tziloy vor seinem Haus in der mittelgriechischen Stadt Larissa…

Von IG Schiedsrichter

Analyse | Hand ist, wenn der Schiri pfeift

20. Dezember 2018 0

Auch am 16. Spieltag gab es wieder interessante Schiedsrichterentscheidungen in den Bundesligastadien. Zwei davon haben wir uns nochmal näher angesehen Handspiel in Mainz Aaron hatte das dritte Tor seiner Mannschaft auf dem Fuß, Salcedo blockte mit dem angelegten Oberarm, Schiedsrichter Daniel Siebert zeigte im Rhein-Mein-Derby keinen Elfmeter. Eine absolut strittige Szene die man diskutieren kann…

Von IG Schiedsrichter